Bedürfnisfokussiert, ausgeklügelt, innovativ:
Unsere mit Leidenschaft entwickelten Funktionen

Ob Sie nun gerade erst hier angekommen sind (dann: Herzlich Willkommen!) oder ob Sie sich bereits näher mit unseren Sofas und Sesseln beschäftigt haben ... Sie haben es sicher längst bemerkt, es ist unübersehbar, es ist untrennbar mit dem Namen Ewald Schillig verbunden:

Wir haben eine Schwäche für ausgeklügelte Funktionen – und genau daraus unsere Stärke gemacht.
Unsere Modelle und wir gelten als regelrecht funktionsverliebt. Und neben der charakteristischen Formensprache sind es ebendiese ausgeklügelten Funktionen, die unsere Möbel trotz der riesigen Modell- und Typenvielfalt unverkennbar machen.

  • ... weiterlesen

    Funktionsverliebt sind wir allerdings nicht durch Zufall, und diese Liebe traf uns auch nicht aus heiterem Himmel. Als Traditionsunternehmen blicken wir auf eine lange und spannende Firmengeschichte zurück, durch die sich seit den Anfängen im Jahre 1945 deutlich ein roter Faden zieht: Die stets stark auf die Bedürfnisse der Menschen fokussierte Entwicklung unserer Produkte.

    Wir glauben nämlich: Ein Möbel kann nur dann ein echtes Wohlfühlmöbel sein und bleiben, wenn es sich möglichst bis ins kleinste Detail an die Wünsche, Vorlieben und Bedürfnisse seines Besitzers anpassen lässt. Manchmal sogar an die, die er selbst noch nicht kennt.

    Die so schöne wie logische Konsequenz daraus? Wir stellen Ihnen eine Vielzahl unterschiedlichster Funktionen und Ausstattungsoptionen zur Wahl, mit denen sich unsere Möbel enorm bedürfnisorientiert "maßschneidern" lassen – von der praktischen Standardfunktion bis zur innovativen Komfortfunktion für kaum vergleichbares Wohlgefühl.

Nachfolgend möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über unsere Funktionen und Ausstattungsoptionen geben. Diese können, abhängig vom Sofa-Modell und Element-Typ, einzeln oder auch zu mehreren optional hinzugefügt werden oder sind bereits integriert.

  • Clubchair- und Element-Funktion
    Elementfunktion

    Mithilfe der patentierten motorischen Clubchair- und Element-Funktion gleitet auf Knopfdruck ein zusätzliches Element aus dem Sofarücken und erweitert die Sitz- und Liegefläche je nach Element-Typ um bis zu 60 Zentimeter.

  • Drehfunktion ein- oder beidseitig
    Drehfunktion

    Die manuelle Drehfunktion ermöglicht das Abklappen des Armteils und eine 90-Grad-Drehung der Sitzfläche ohne nennenswerten Rangierraum. Nach Durchführung der Drehung bildet das ursprüngliche Seitenteil das neue Fußteil und vergrößert dadurch merklich die Sitztiefe und Liegefläche des Sofas. Abhängig vom Element-Typ lässt sich die Drehfunktion auch beidseitig integrieren. So verwandelt sich beispielsweise ein graziles, puristisches Zweiersofa mit wenigen Handgriffen in eine verblüffend großzügige Relaxinsel.

  • Wall-Free Relaxfunktion
    Relaxfunktion

    Eine motorische Relaxfunktion, bei der sich via Knopfdruck der Sitzwinkel gen Waagerechte verändert und die Fußstütze ausfährt – so entsteht eine überragend komfortable Liegefläche. Abhängig vom Modell lässt sich zeitgleich das zugehörige Kopfteil ebenfalls motorisch und unabhängig von der Sitzneigung in die Lieblingsposition bringen. Die innovative Funktion kommt ohne rückseitigen Platzbedarf aus, so kann der Sofarücken dauerhaft nah an der Wand stehen.

  • Holzpaneel mit USB-Anschluss
    USB-Anschluss

    Die in ausgewählten Elementen integrierte, dekorative Abstellfläche verfügt über eine praktische USB-/Ladevorrichtung für Smartphone, Tablet & Co.

  • Kopfteilverstellung
    Kofpteil klappbar

    Mit einer integrierten, meist stufenlos klappbaren Kopfteilverstellung gewinnt das jeweilige Modell im Handumdrehen spürbar mehr Anlehnhöhe und -komfort. Kopf, Nacken und Schultern werden beim Zurücklehnen noch besser gestützt und besonders wohltuend entspannt. Gleichzeitig erfreut sich das Auge am immer wieder erfrischenden Wechsel zwischen Lounge-Rücken und Hochlehne.

  • Querschläfer, oftmals mit Stauraum
    Querschlaefer mit Stauraum

    Mit der Querschläfer-Funktion kann die Sitzfläche ausgezogen und spürbar vergrößert werden. So bietet das Sofa mit wenigen Handgriffen eine noch komfortablere Relaxfläche oder verwandelt sich in ein Gästebett. Eine Variante dieser Funktion bietet zusätzlich Stauraum unter der Sitzfläche; so sind Kopfkissen und Bettdecke jeweils schnell griffbereit und ebenso schnell wieder gut verwahrt.

  • Rückenfunktion / Rückenverstellung
    Rueckenverstellung

    Die integrierte Rückenverstellung sorgt im Handumdrehen für eine noch großzügigere Wohlfühlfläche: Durch einfaches Anheben und Verschieben des Sofarückens erweitert sich bei Bedarf im Nu die Sitztiefe. Bei ausgewählten Modellen besteht die Rückenverstellung darin, dass der vordere Teil des Sofarückens hochgeklappt werden kann, um die Anlehnhöhe der Couch zu erweitern. Als Nebeneffekt erhält das Sofa durch das erhöhte Rückenteil einen neuen Look.

  • Comfort-Rückenfunktion
    Rueckenverstellung

    Mit der Comfort-Rückenfunktion vergrößert sich nicht nur im Handumdrehen die Sitztiefe; auch der Neigungswinkel der Rückenlehne verändert sich beim Zurückschieben – für sensationellen Anlehnkomfort und eine besonders wohltuende Entspannungsposition.

  • Armteilverstellung
    Verstellbarer Armteil

    Bei ausgewählten Modellen und bei vielen unserer Baukastenprogramme und -systeme sorgen unterschiedliche, teils verstellbare Armteilvarianten für noch mehr Komfort und Flexibilität.

  • Bettsofa
    Bettfunktion

    In besonders hochwertiger Ausführung, daher nicht nur als temporäre Schlafcouch sondern als vollwertiges Bett geeignet. Die Kaltschaum-Matratze mit waschbarem Wechselbezug und die Komfort-Lattenrost-Unterfederung mit extra breiten Federholzleisten und einer formstabilen Mittelstrebe sorgen für beste, körpergerechte Unterstützung.

  • Schlafauszug
    Schlafauszug

    Eine Funktion, mithilfe der sich das Möbel schnell und einfach in ein behagliches Schlafsofa "verwandeln" lässt.

  • Sitzheizung
    Sitzheizung

    Die integrierbare Sitzheizung sorgt für wohldosierte, entspannende Wärme auf Knopfdruck.

    Hinweis: Falls Sie einen Herzschrittmacher tragen, kann dessen Funktion gestört werden. Bitte befragen Sie auf jeden Fall Ihren Arzt und den Hersteller des Herzschrittmachers vor der Benutzung dieser Funktion.

  • Sitzvorzug
    Sitzvorzug

    Mit einem manuellen oder motorischen Sitzvorzug gewinnt das Sofa bei Bedarf ein spürbares Plus an Sitztiefe und Liegefläche. So lässt es sich ganz mühelos und spontan den immer wieder wechselnden Bedürfnissen anpassen.

  • Stauraum
    Stauraum

    Verschiedene Modelle/Serien bzw. die zugehörigen Element-Typen sind auch als Ausführung mit praktischem, integriertem Stauraum verfügbar.

  • Sitzhöhenverstellung für Relaxsessel
    Hoehenverstellung

    Mit der optionalen Höhenverstellung kann die Sitzhöhe des Relaxsessels jederzeit den temporären Bedürfnissen angepasst werden.

  • Relaxfunktion für Relaxsessel
    Relaxfunktion

    Mit der manuellen oder motorischen Relaxfunktion lassen sich Rückenlehne und Fußteil des Relaxsessels in die gewünschte Entspannungsposition bringen. Bestimmte Sesselmodelle verfügen darüber hinaus über eine integrierte Kopfteilverstellung, dank der die Relaxposition noch individueller den persönlichen Vorlieben angepasst werden kann. Die motorische Relaxfunktion ist auch als Akku-Version mit zusätzlichen Benefits erhältlich.